Das Beste aus zwei Welten

Fahrrad-Style & e-Bike-Drive

Spürbarer e-Drive

Der Motor ist unsichtbar in die Hinterradnabe integriert. Flüsterleise unterstützt er beim Treten – mit einer Höchstgeschwindigkeit bis zu 25 km/h und einem maximalen Drehmoment von 35 nm. Schaltest du den Motor aus, fährst du das FREYGEIST dank Freilauf wie ein klassisches Fahrrad.

Ästhetisches Design

Das FREYGEIST e-Bike revolutioniert urbane e-Mobilität. Schlanker, leichter und ästhetischer als handelsübliche e-Bikes begeistert es Menschen, die Wert auf Design und Funktion legen. Seine schlanke Silhouette ist weltweit einzigartig und versprüht mit nur 12 kg weithin sichtbare Leichtigkeit. Der Eindruck, ein Fahrrad und kein e-Bike vor sich zu haben, wird durch die gewissenhaft ausgewählten Komponenten gestärkt, vom Sattel bis zu den eigens designten Pedalen.

Durchdachte Lösungen

Ein e-Bike braucht Strom, und der kommt von einem leistungsstarken Akku, der von außen unsichtbar im Unterrohr versteckt ist. Intelligent gelöst für schnellen Service: mit der intelligent platzierten Öffnung ist der Akkutausch bei deinem FREYGEIST-Partner in nur 5 Minuten erledigt. Damit du sofort wieder fahrbereit bist.

Einfaches Aufladen

Du brauchst keine Tankstelle oder eigene Ladestation  – eine haushaltsübliche Steckdose genügt, um den leeren Akku in nur 4 Stunden aufzuladen. Das geringe Gesamtgewicht des FREYGEIST e-Bikes sorgt dafür, dass du mit einer vollen Akkuladung rein elektrisch bis zu 100 km weit fahren kannst. Und wenn der Akku dann doch einmal leer ist: einfach Ladebuchse öffnen und an der nächsten Steckdose laden.